Montag, 23. Mai 2011

Harry Potter und der Stein der Weisen

Ich habe mir vorgenommen noch dieses Jahr alle Harry Potter zu lesen, ist immer wieder angenehm und ich verbringe immer wieder eine schöne Zeit. Auch wenn ich manche Bücher in und auswendig kann, bei manchen Stellen bin ich dann trotzdem wieder überrascht!
Angefangen habe ich diesesmal vom 1.Buch (habe ich nur einmal gelesen). Diesesmal auf italienisch. Einige Figuren haben auch andere Namen im Vergleich zum deutschen oder englischen Buch. Das fand ich am Anfang so verwirrend, da ich die ersten Bücher auf deutsch gelesen haben, aber man findet sich recht schnell wieder zu Recht.

Über den Inhalt werde ich jetzt nicht viel sagen, denn wenn kennt nicht Harry Potter (außer mein Freund natürlich, der aber durch mich gezwungen worden ist, sich damit abzugeben XD)?

Im Vergleich zu den anderen Bändern ist hier der Schreibstil sehr einfach gehalten, aber es wird nie langweilig, auch wenn ich immer gewusst habe was passieren wird, war ich trotzdem bei manchen Stellen überrascht, es ist ja ziemlich lange her, dass ich den 1. Teil gelesen habe.
Man wird langsam in Harry Potters Welt eingeführt, auch weil selbst er von dieser Welt noch nichts wusste, man beginnt die einzelnen Figuren kennenzulernen.
Dieses Buch zu lesen ist wirklich interessant, auch weil man schon weiß wies enden wird, es ist irgendwie anders. Man achtet mehr auf die Details und auch wenn jemand nur kurz am Rande erwähnt wird, da erinnert man sich "ach ja das war ja der der das und das im 6. Teil gemacht hat" oder so ähnlich. Mir sind dieses Mal viel mehr Dinge aufgefallen.
J.K. Rowling hat wirklich einen angenehmen Schreibstil, auch wenn ich ein anderes Buch nebenher noch gelesen habe, da konnte ich immer wieder vom ersten Satz an wieder in diese Welt eintauchen. Jedes einzelne Band ist ein Meisterwerk und ich werde immer wieder gerne diese Bücher lesen, wenn mir danach ist, das passiert mir nicht oft, aber man freut sich immer wieder über Harry Potter zu lesen und wie gesagt, auch wenn man schon weis wies enden wird, ist es jedesmal anders.

Diese Reihe ist meine absolute Lieblingsreihe und ich werde demnächst auch wieder den 2. Teil lesen (ist einer meiner Lieblinge nach dem 3. & 4. Teil.

Die Cover sind in den einzelnen Sprachen wirklich unterschiedlich, schon beim Italienischen und Deutschen ist es mir aufgefallen, auch wenn ich nicht weiß welches mir besser gefällt. Beide finde ich nicht soooo toll, aber das ist Geschmacksache. Vielleicht werde ich mal eine Umfrage starten um zu sehen, was ihr davon haltet!

Fazit: Ich vergebe hiermit 5 von 5 Herzchen!

Kommentare:

  1. Öh? 5 von 5 Herzchen? Und warum stehen da nur 4??? Ist dir eins verlorgen gegangen?! :D Ich fand den ersten Potter Band auch richtig gut! :)

    LG
    --------------------------------------------------
    www.ThrillerOnline.de
    Jeden Montag neuer Lesestoff

    AntwortenLöschen
  2. Dankeschön! Habe ich gleich mal ausgebessert, ein Herzchen ist irgendwie verloren gegangen :) ups...

    lg

    AntwortenLöschen